5/5 (14) Windows 10 Product Key ändern / auslesen

Andere Windows Versionen

Natürlich könnt ihr auf diese Weise auch bei jeder anderen Windows Version den Product Key ändern beziehungsweise aktivieren.
Für die Aktivierung müsst ihr stattdessen natürlich euren Product Key dafür nutzen! Die im Artikel gezeigten Product Keys sind nur für die Verwendung der Windows Insider Preview geeignet!

Windows 10 Product Key aktivieren

Bei einem Inplace-Upgrade von Windows 10 Enterprise kann es vorkommen, dass Sie nach dem Upgrade aufgefordert werden, Windows neu zu aktivieren. Bei der erneuten Durchführung der Aktivierung wird diese mit einen Fehlercode beendet.
Die folgende Anleitung soll euch zeigen wie ihr den Produkt Key ändern und dann eure Windows 10 Insider Preview oder auch jede andere Version von Windows aktivieren könnt.

Windows Product Key auslesen

Den Produkt Key kannst du ganz einfach über die Kommandozeile (CMD) auslesen. Hierfür startest du die Kommandozeile oder die PowerShell wie weiter unten in diesem Artikel beschrieben mit Administrator-Rechte und gibst dann den folgenden Befehl ein.

wmic path softwarelicensingservice get OA3xOriginalProductKey

Im Kommandozeilen-Fenster kannst du dann unter der ausgabe “OA3xOriginalProductKey” den hinterlegten 25-stelligen Produkt Key ansehen.

Windows Product Key ändern

Für die Änderung des Produkt-Keys startest du das Kommandozeilentool (CMD) mit Administrationsrechten. Dies kannst du tun, in dem du in das Suchfeld den Befehl ‚CMD‘ eingibst und mit der rechten Maustaste das Kontextmenü öffnest und “Als Administrator ausführen” auswählst.

CMD aufrufen


Nach dem Öffnen der Kommandozeile gibst du den folgenden Befehl und den Produkt Key ein:

Product Key Enterprise Version

Slmgr.vbs /ipk PBHCJ-Q2NYD-2PX34-T2TD6-233PK (Enterprise-Version)
Slmgr.vbs /ipk "Euren Product Key" (von eurer Windows-Version)

Product Key Pro Version

Slmgr.vbs /ipk NKJFK-GPHP7-G8C3J-P6JXR-HQRJR (Pro-Version)
Slmgr.vbs /ipk "Euren Product Key" (von eurer Windows-Version)
Windows Key ändern


Nun sollte Windows den Product Key auf den von dir eingegebenen Product Key aktualisiert haben.

GEFÄLLT DIR WAS DU HIER LIEST?

Dann würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du meinen Blog bei deiner nächsten Amazon-Bestellung unterstützen könntest. Klicke vor deinem Einkauf bei Amazon einfach auf den unteren Button und schon unterstützt du diesen Blog mit deinem Einkauf!
Diese Einahmen ermöglichen mir, unabhängig neue Produkte für euch zu testen.
Vielen Dank für deine Unterstützung!

Product Key aktivieren

Nach dem Tausch des Produkt Key muss dieser noch aktiviert werden. Diese Aktivierung erreichst du, in dem du im Eingabefenster des CMD den folgenden Befehl eingibst:

slmgr.vbs /ato
Windows Key aktivieren


Nach der Eingabe des oben genannten Befehls, wird nach kurzer Zeit Windows aktiviert und nun kannst du durch die Eingabe des Befehls ‚Exit‘ die Kommandokonsole verlassen.

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Marcel von SecureBits

Bin schon ewig mit der IT verbunden und interessiere mich hauptsächlich für die Themen IT-Sicherheit, Programmierung und Gesellschaft. Betreibe diesen Blog aus Leidenschaft und setze mich für eine sichere IT-Landschaft ein, um das Recht auf Privatsphäre mit kleinen Mitteln zu schützen. Freue mich immer über Kommentare von euch und wenn es mir möglich ist, helfe ich gerne.

Diesen Blog Unterstützen

Hat dir dieser Beitrag gefallen?


Dann unterstütze doch diesen Blog durch eine kleine Spende.

Mit deiner Unterstützung ermöglichst du neue Projekte und Tutorials für diesen Blog.

Danke dir!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Click to access the login or register cheese