4.64/5 (11) Der ipconfig Befehl im Überblick

Eine Übersicht aller CMD Befehle findet ihr in diesem Artikel.

ipconfig Befehle im Überblick

Wer oft Veränderungen an der IP-Adresse oder an der DNS-Auflösung vornimmt, weil zum Beispiel mehrere DNS-Server genutzt werden, der kennt das Problem, dass das Konfigurieren der Netzwerkadapter über die normalen Boardmittel (Gui) nicht gerade komfortabel ist. Hierfür bittet sich die Steuerung per Kommandozeile (CMD oder Powershell) an. Welche Befehle unter anderem der Befehl ipconfig hier für die einzelnen Aktionen zur Veränderung der Einstellungen der Netzwerkadapter vorhanden sind, soll diese Übersicht zeigen.
In dieser Übersicht wird die Eingabeaufforderung CMD genutzt. Diese Eingabeaufforderung wird durch das Eintippen von ‚cmd‘ im Suchfeld von Windows aufgerufen. Das Suchfeld kann am schnellsten durch die Tatenkombination ‚Windows-Taste + R‘ aufgerufen werden.

Ipconfig /all

Um einen Überblick zu erhalten welche physikalischen Adressen die genutzten IP-Adressen, welcher DHCP Server sowie welcher DNS Server für die einzelnen Netzwerkadapter genutzt wird, können mit dem Befehl ipconfig /all angezeigt werden.

ipconfig all Eingabeaufforderung

Ipconfig /flushdns

Mit diesem Befehl kann der DNS-Auflösungscache geleert werden. Dies Funktion ist nützlich, wenn es zum Beispiel Probleme mit der DNS-Auflösung gibt weil die Einstellungen des DNS-Server geändert wurden und so mit Hilfe von diesem Befehl, eine neue Abfrage der DNS-Server-Einstellungen in die Wege leitet.

ipconfig flushdns

Ipconfig /renew

Dieser Befehl wird für IPv4-Adressbereiche oder der Befehl ipconfig /renew6 für IPv6-Adressbereiche sorgt dafür, dass die IP-Adresse für die Netzwerkadapter die über das Protokoll TCP/IP angebunden sind, neu angefordert werden.

Ipconfig /release

Um vorhandene IP-Adressen der Netzwerkadapter freizugeben, wird dieser Befehl für IPv4-Adressbereiche oder ipconfig /release6 für IPv6 genutzt.

Ipconfig /displaydns

Um sich den Inhalt des DNS-Auflösungscache anzuzeigen, wird dieser Befehl genutzt.

Adressierung von Netzwerkadapter

Es gibt für die meisten ipconfig-Befehle auch die Möglichkeiten, die einzelnen Netzwerkadapter direkt zu Adressieren. Hierfür wird dem Grundbefehl der Name des Netzwerkadapters hinter dem eigentlichen ipconfig-Befehl angehangen (Beispiel: ipconfig /renew Name_Netzwerkadapter). Bei mehreren Netzwerkadaptern können diese auch durch den Zusatz *Net* (führt den Befehl bei allen Netzwerkadaptern die ‚Net‘ im Namen haben aus) oder Ne* (führt den Befehl bei allen Netzwerkadaptern die mit ‚Ne‘ im Namen beginnen aus) eingegrenzt werden.


Eine Übersicht über alle Varianten die mit dem Befehl ipconfig zur Verfügung stehen werden mit den Befehlen ipconfig /help oder ipconfig /? aufgelistet.

ipconfig help eingabeaufforderung
Bestseller Nr. 1
Windows 11: Das große Handbuch. Standardwerk für Einsteiger und Fortgeschrittene – alle Grundlagen und Profitipps
79 Bewertungen
Bestseller Nr. 2
Windows 11 Bild für Bild erklärt - das neue Windows 11. Ideal für Einsteiger geeignet
186 Bewertungen
Bestseller Nr. 3
Windows 11 für Senioren: Der Lernkurs für Späteinsteiger – Großdruck, viele Merkhilfen, komplett in Farbe
18 Bewertungen

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Letzte Aktualisierung am 30.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Jede Unterstützung ist Willkommen…

Gerne würde ich euch noch mehr kostenfreie und vor allem werbefreie Inhalte hier sowie auf anderen Kanälen bereitstellen, doch ist der Aufwand für die Erstellung dieser Inhalte schon sehr zeitintensiv und vor allem langsam auch sehr kostenintensiv geworden (Kosten für Hosting, Equipment, Software und Arbeitszeit) und daher wird euch hier auf diesem Blog momentan noch Werbung angezeigt.

Daher möchte ich euch darum bitten, mich vielleicht durch eine kleine Spende zu Unterstützen.

Vielen Dank und lieben Gruß

Marcel

Patreon Spendenbild_250_114_transparent

Hi mein Name ist Marcel und ich bin der Herausgeber von diesem Blog ‚SecureBits‘. Ich selbst bin schon ewig mit der IT verbunden und interessiere mich hauptsächlich für die Themen IT-Sicherheit, Programmierung und Gesellschaft und betreibe diesen Blog aus Leidenschaft. Gerne setze ich mich mit meinen Beiträgen für eine sichere IT-Landschaft ein, um so das Recht auf Privatsphäre auch mit kleinen Mitteln zu schützen. Freue mich immer über Kommentare von euch und wenn es mir möglich ist, helfe ich gerne und kostenlos (im privaten Bereich, ansonsten bitte mir eine Anfrage schicken) weiter. Meine Idee ist es, Interessierten der Informationstechnik, einfache Schritt- für Schritt-Anleitungen hier im Blog sowie auf meine noch jungen YouTube-Kanal zur Verfügung zu stellen, damit ihr diese Anleitungen für eure Projekte nutzen könnt. Viel Spaß beim Lesen. Gruß Marcel

Schreibe einen Kommentar

Click to access the login or register cheese